Erfahren Sie mehr

über uns!

Im Jahr 1992 wurde der Schrotthandel NE-Metalle gegründet.

Seitdem spezialisierte sich das Unternehmen auf den Ankauf von Nichteisenmetallen wie Aluminium, Kupfer, Messing, Blei und verschiedene andere Edelmetalle.

Diese wurden als Rohstoffe den verschiedenen Partnern zur Wiederverarbeitung zugeführt.

Im Laufe der Zeit wurde das Angebot zur Annahme immer mehr erweitert und es können nun auch Eisenschrott und Papier abgegeben werden.

Um diesen Service bieten zu können, sind viele Zertifizierungen und Genehmigungen notwendig.

In einem langen und immer wiederkehrenden Prozess konnten alle notwendigen Genehmigungen von den verschiedensten Behörden eingeholt werden. So wird ein umfassender Umweltschutz und eine fachgerechte Wiederverarbeitung und Entsorgung gewährleistet.

2017 wurde dann die NE-Metalle-C.N. GmbH gegründet.

Wir bieten nun nicht mehr nur den Ankauf von Schrott und Edelmetallen, sondern können durch unseren Conainerdienst alle Belange des Wertstoffrecyclings und den Transport anbieten.

An insgesamt 3 Standorten können nun die verschiedensten Altmetalle und Papier abgegeben werden.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok